Florida Dream Homes RealtyOffice (954) 232-0434
Fax (888) 259-6669
office@florida-dream-homes.net

Press Info.

E = English

D = Deutsch

Press-Info 11-07-2011

The Real Estate Market in Florida gets grip again

The newest numbers of the Realtor Association show that the median property price has risen for 1,6% to a median home price of $160,000 in the 146 observed Real Estate markets nationwide. The State of Florida tops with 7 cities the hit list of the 10 most bullish real estate markets.

Miami has 2nd place in the increase of property values. The over the year calculated increase of the median home price was 25.63 % in September 2011 and that means a median home price of $250,000.

Since the Downturn the property prices are constantly fallen and the buyers have waited for lower property prices are obviously over. The real estate market stabilizes in Florida and the market trends are turning into the other direction – increasing. If you would like to participate as a buyer you should not wait too long with your action.

The population development and the recently started building activities which had only decrease during the last years and had no positive movement are getting drive back up. The forecast show that the job numbers for the next year will grow for 2.7% and so there will be more potential buyers for properties on the market additionally to the worldwide real estate buyers who have discovered the property market in Florida as a desirable destination for the primary or secondary home.

The positive market development is also shown by the increasing number of building permits. For 2012 it is predicted that the building permits will be more than double the number from this year.

The main reasons for this market increase are the two mega project in the area of Miami: the proposed Las Vegas style casino complex downtown and the harbor project.

For more information you may reach us by mail or phone.

******                                                                            ******

Der Immobilienmarkt in Florida fasst wieder Fuß.

Nach den neuesten Zahlen der Realtor Association ist der mittlere Immobilienpreis um 1,6 % auf $190,000 in den 146 landesweit betrachteten Immobilienmaerkten gestiegen. Der Staat Florida führt mit 7 Städten die Hit-Liste der 10 stärksten Immobilienmaerkte an.

Miami liegt mit seinen Zahlen der Wertsteigerung von Immobilien an 2. Stelle. Die über ein Jahr ermittelte Steigerung des mittleren Hauspreises betrug im September 2011 25,63 % und das bedeutet einen Mittleren Hauspreis von $250,000.

Seit dem Downturn, bei dem Hauspreise ständig gefallen sind und die Käufer immer auf einen billigeren Hauspreis gewartet haben sind offensichtlich vorbei. Der Markt hat sich stabilisiert in Florida und Marktbewegung dreht sich allmählich in die andere Richtung – aufwärts. Wer als Kaeufer von den jetzigen Preisen noch partizipieren möchte, sollte nicht zu lange warten.

Die Bevoelkerungsentwicklung und die Bauaktivitaeten, die in letzten Jahren nur Reduzierung und wenig positive Bewegung zeigte, kommen wieder in aufwärts Bewegung. Der Prognosen zeigen, dass die Jobangebote im naechsten Jahr um 2,7 % wachsen werden. Damit werden mehr Interessenten für Hauskäufe auf dem Markt sein zusätzlich zu den Immobilienkaeufern, die weltweit den Immobilienmarkt in Florida für sich entdeckt haben als attraktive Wohnlokation fuer ihren Haupwohnsitz oder als Feriendomizil.

Diese positive Marktentwicklung wird auch gestützt durch die steigende Zahl der beantragten Baugenehmigungen. Für das Jahr 2012 ist vorhergesagt, dass die Baugenehmigungen sich mehr als verdoppeln werden.

Haupttreiber dieser Marktentwicklung sind 2 Grossprojekte im Raum Miami: der geplante Las Vegas Style Casino Complex Downtown und das Hafenprojekt in Miami.

Für weitere Informationen stehen wir Ihnen gern per Mail oder Telefon zur Verfügung.

 

 Fort Lauderdale 11/07/2011

 

 

 

Press Info.